Suche

Rini Lindeskov

Aktualisiert: Juli 12

Ein Tanz mit Schubert und Fäusten...

Einer meiner Lieblingsmenschen begeisterte sich unlängst für die Fähigkeit des Menschen Musik zu zelebrieren. Instrumente zu er/finden, diese Ton-Sprache zu erschaffen; sich selbst und andere damit zu bewegen!

In Rhythmus und Klang Gefühlen Ausdruck zu geben, sie zu übersetzen, Gemeinsamkeit zu erschaffen .. absolut großartig!


Geschichten in Bewegung kleiden; An Rini Lindeskovs Tanzprojekt mitarbeiten zu können, hat mich zutiefst bewegt. Ihre Umsetzung von Angst, Gewalt, tiefen Unrecht, begleitet von Schuberts Klaviertonalität gibt meinem Freund absolut Recht: Wo Worte versagen, kommt Musik und Bewegung zur Hilfe... als universal Übersetzung!


Ein paar kamerafestgehaltene Momente teile ich hier.




32 Ansichten1 Kommentar

01788124588

 

 oder via Mail

  • Black Instagram Icon